Kostenloser Schulversuchskoffer der Wacker Chemie AG: CHEM2DO® - Experimente und Animationen zu Siliconen und Cyclodextrinen

WACKER-Schulversuchskoffer

WACKER Schulversuchskoffer CHEM2DO

WACKER-Schulversuchskoffer mit Chemikalien und Lehrerhandreichung

Sie bekommen den Koffer kostenlos nach einer Fortbildung. Der Koffer bietet:

  • 8 Experimente zu Siliconen & Cyclodextrinen
  • Lehrerhandreichung (Versuchsanleitungen, Aufgaben, fachlich-didaktische Hintergrundinformation)
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Chemikalien (Grundausstattung, kostenlose Nachbestellung)

CHEM2DO® ist ein langfristiges Kooperationsprojekt zwischen der Wacker Chemie AG, den Chemiedidaktiken der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Bergischen Universität Wuppertal und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Fortbildungspartner sind die Lehrerfortbildungszentren der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) und ausgewählte Lehrstühle für Chemiedidaktik.

So bekommen Sie den Koffer:

Melden Sie sich einfach bei unseren Fortbildungspartnern für den vierstündigen CHEM2DO®-Kurs an. Hier führen Sie jeden Versuch durch. Sie nehmen viel Fachwissen über Silicone und Cyclodextrine mit.

Nach dem Kurs kommt der Koffer per Post. Kostenlos für Sie. Außerdem können Sie gratis nachbestellen.

Zu den Fortbildungsterminen

Das Leistungspaket des Koffers - gratis für Sie:

Experiment zum Brennverhalten von Siliconen und Kunststoffen

Lehrplanbezüge

In der Praxis ist nur Zeit für Experimente, die lehrplanrelevante Inhalte vermitteln.

Die acht Experimente greifen deshalb die nationalen Bildungsstandards (NBS) auf. Sie vermitteln die Basiskonzepte der Chemie und können lehrplanorientiert eingesetzt werden.

Laden Sie hier die Lehrplanbezüge für Ihr Bundesland herunter.

Zu den Lehrplanbezügen
Experiment 3 - Animation zur Additionsvernetzung für Sekundarstufe 2

Lerntools

Die CHEM2DO®-Lerntools verknüpfen das Experiment mit Animationen zu den chemischen Abläufen. Die Animationen wurden speziell für den Chemieunterricht erarbeitet. Schüler finden so den Weg in die Abstraktion und vertiefen ihr Wissen.

Zu den Lerntools
Geschulte Lehrer können Chemikalien für den Schulversuchskoffer nachbestellen.

Nachbestellung

Wenn die Erstausstattung des Koffers zu Ende geht, liefern wir kostenlos CHEM2DO®-Chemikalien nach. Bitte füllen Sie kurz unsere Evaluation aus, dann gelangen Sie zur Nachbestellung.

Die Nachfüllsets werden einmal im Monat verschickt.

Zur Evaluation und Nachbestellung
WACKER Schulversuchskoffer CHEM2DO

Verteiler

Sie möchten gern eine CHEM2DO®-Fortbildung machen, aber im Augenblick gibt es keinen Kurs in Ihrer Nähe? - Lassen Sie sich in unseren Verteiler eintragen. Wir informieren Sie, sobald wir Ihnen einen Kurs in Ihrem Bundesland anbieten können.

Zum Verteiler

CHEM2DO®-Experimente mit Siliconen

Zeitbedarf

20 Minuten / 15 Minuten Trocknen

Lehrplanbezug S1

  • Makromolekühle mit maßgeschneiderten Eigenschaften
  • Funktionalisierung/Ausrüstung von Textilien
  • Emulgatoren und (Micro-) Emulsionen
  • Polykondensation

Lehrplanbezug S2

  • Hydrophobie und Hydrophilie
  • Polare und unpolare Elektronenpaarbindungen
  • Zwischenmolekulare Wechselwirkungen

Anwendungen

  • Bautenschutz
  • Textilausrüstung
  • Skiausrüstung

Basiskonzepte

  • Stoff-Teilchen
  • Struktur-Eigenschaft
  • Technik
  • Nachhaltigkeit
Zu Versuch 1

Zeitbedarf

20 Minuten

Lehrplanbezug Sek 1

  • Molekülstruktur von Polymeren auf Kohlenstoffbasis
  • Molekülstruktur von Siliconen
  • Verbrennungsreaktion
  • Nachweis von Wasser und Kohlenstoffdioxid

Lehrplanbezüge Sek 2

  • Hypothesenbildung und experimentelle Überprüfung
  • Messung der elektrischen Leitfähigkeit
  • Entzündungstemperatur und Flammtemperatur

Kontext

  • Brandschutzkabel
  • Isolatoren

Basiskonzepte

  • Struktur-Eigenschaft
  • Chemische Reaktion
Zu Versuch 2

Zeitbedarf

20 Minuten / 15 Minuten Trocknen

Lehrplanbezug Sek 1

  • Polyaddition
  • Makromoleküle
  • Temperaturabhängigkeit von Reaktionsverläufen

Lehrplanbezug Sek 2

  • Funktionelle Gruppen und typische Reaktionen
  • Polykondensation
  • Weg vom Rohstoff (Sand) zur Anwendung (Silicon-Negativabdruck)
  • Verknüpfung von Reaktionen zu einem Syntheseweg

Anwendungen

  • Lebensmittelechte Formen
  • Abgusstechniken in der Kunst
  • Rapid Prototyping

Basiskonzepte

  • Stoff-Teilchen
  • Struktur-Eigenschaft
  • Technik
  • Energie
  • Chemische Reaktion
Zu Versuch 3

Zeitbedarf

15 Minuten

Lehrplanbezüge Sek 1

  • Oberflächenspannung
  • Molekularer Aufbau von Tensiden und modellhafte Darstellung
  • Funktion von Tensiden bei der Schaumbildung
  • Silicone als Antischaummittel
  • Zwischenmolekulare Wechselwirkungen
  • Hydrophobie und Hydrophilie

Lehrplanbezüge Sek 2

  • Tenside als Emulgatoren
  • Waschwirkung der Tenside

Kontext

  • Entschäumer
  • Kosmetika
  • Medikamente
  • industrielle Prozesse

Basiskonzepte

  • Struktur-Eigenschaft
  • Technik
Zu Versuch 4
Flüssiger Siliconkautschuk

Silicone

Silicone begegnen uns täglich: Im Smartphone, im Duschkopf, unter der Motorhaube, in der Küche, sogar im Waschmittel.

Sie sind echte Alleskönner: Sie isolieren elektrische Leitungen, machen als Siliconharzfarben das Mauerwerk wasserabweisend und werden als hochreiner Werkstoff für Medizinprodukte eingesetzt.

Silicone im Überblick
Silberspiegelprobe mit Cyclodextrin

Cyclodextrine

Cyclodextrine sind ringförmige Zuckermoleküle. Sie können Wirt-Gast-Komplexe bilden. Sie komplexieren Wirkstoffe in Nahrungsmitteln, Kosmetika und Pharmazeutika.

Cyclodextrine im Überblick